Habt Ihr Lieblingsbücher? So richtige Lieblingsbücher, deren Geschichten oder Themen Euch total berührt haben? Bei mir ist das „Die Brautprinzessin“ von William Goldman. Ich liebe das Buch so, weil es so schön skuril ist, man in eine ganz andere Welt eintauchen kann und irgendwann gar nicht mehr weiß, ob das alles stimmt (wie der Autor behauptet) oder doch alles nur ausgedacht ist. Ich habe aber auch ein paar tolle Sachbücher und Ratgeber, die mich seit vielen Jahren begleiten, in denen ich immer wieder nachschlage oder die mich inspiriert haben. Seit ein paar Jahren sind darunter nun auch Gartenbücher. Unter anderem eins, das ich von meiner Mama bekommen habe. Es hat schon sie durch ihr „Gärtnerleben“ begleitet hat. Wie wäre es also, wenn wir uns gegenseitig unser liebstes Gartenbuch vorstellen?

Zeigt her Eure Gartenbücher!

Darauf gekommen bin ich eigentlich durch meine Tochter. In ihrer Klasse stellen sich gerade alle Kinder gegenseitig ihre Lieblingsbücher vor und sie kommt gerade jeden Tag mit einer neuen Lese-Inspiration nach Hause. Ich habe nun etwas recherchiert. Auf einigen Gartenblogs gibt es auch Buchvorstellungen, aber so eine richtige „Vorstellungsrunde“ habe ich aber bisher nicht gefunden. Und da kommt Ihr in Spiel! Wie wäre es, wenn wir gemeinsam einen virtuellen Lesekreis der tollsten Gartenbücher veranstalten?

Die schönsten Gartenbücher

Du hast auch ein Lieblingsbuch zum Thema Garten, Balkon oder Pflanzen? Dann freue ich mich, wenn Du es vorstellst und Deinen Artikel verlinkst. Das kann gerne auch eine bestehende Buchbesprechung sein, hauptsache Du findest das Buch richtig toll und empfehlenswert! Die Blogparade läuft den ganzen November und im Dezember dann bis Weihnachten. Ihr könnt gleich am Anfang, etwas später oder auch noch kurz vor knapp mitmachen. Wie es zeitlich für Euch passt.

Eine kleine Einschränkung gibt es noch: für folgende Bücher gibt es schon Interessenten. Wäre ja toll, wenn es möglichst wenig Überschneidungen gäbe…

  • Alys Küchengarten
  • American Grown
  • Die wunderbare Welt der Gartenblumen
  • Die grüne Hölle (Maarten T’Hart)
  • Die modernen Gärten des Piet Oudolf
  • Der Hausbaum
  • Der Bio-Garten von Marie-Luise Kreuter
  • Eines jeden Glück – durch den Garten mit Virginia Woolf
  • Gemüseleicht
  • Lust auf Laube
  • Mehr Freude am Garten Der ADAC-Ratgeber für Natur und Pflanzen
  • Mein ungezähmter Garten
  • Permakultur leicht gemacht
  • Prinzessinnengärten
  • Romantische Gartenreisen in England
  • Wohnen in Grün: dekorieren und stylen mit Pflanzen

So kannst Du mitmachen:

Verlinke in Deinem Blogbeitrag auf diesen Artikel (www.hauptstadtgarten.de/gartenbuch-blogparade) und trage Dich dann unten über den blauen Button „Add your Link“ in die Liste ein. Natürlich freue ich mich auch, wenn Du auf Deinem Blog auf die Blogparade hinweist, das ist aber kein Muss. Wenn Du magst, kannst Du auch noch eins meiner beiden Banner einbauen. Auch das natürlich nur, wenn Du möchtest.

Social Media

Gerne könnt Ihr als gemeinsamen Hashtag #gartenbuchblogparade verwenden und ich freue mich natürlich, wenn Ihr mich bei Instagram markiert.
Bei Pinterest habe ich ein Gruppenboard | Die schönsten Gartenbücher für uns angelegt, und lade Euch gerne zum Mitpinnen ein.

Blogparade | Die schönsten Gartenbücher. Banner quer

Blogparade | Die schönsten Gartenbücher. Banner quadratisch

Ich bin schon total gespannt auf Eure Buchtipps!
Liebe Grüße,
Caro

 Loading InLinkz ...