0
Gartenblog Hauptstadtgarten

Gärtnereien in Deutschland

Seit ich blogge erreichen mich regelmäßig Fragen von Leser:innen, die ich gerne und nach bestem Wissen und Gewissen beantworte. Am meisten werde ich gefragt welche Gemüse-Arten und -Sorten ich gerne anbaue und empfehlen würde. Deshalb habe ich 2019 zusammen mit Magic Garden Seeds eine Kollektion an Saatgut Sets mit meinen Lieblingssorten zusammengestellt.

Wo bekomme ich Pflanzen her?

Diese Frage ist die wahrscheinlich am zweit-meisten gestellte. Meine Gemüse-Jungpflanzen ziehe ich größtenteils selbst und ergänze im Mai mit der einen oder anderen Pflanze von Gutes aus Gretes Garten, die diese zur Pflanzzeit im April und Mai in der Markthalle Neun anbietet. Stauden und Gehölze kaufe ich gerne beim Berliner Staudenmarkt, den Pflanzenmärkten in der Späthschen Baumschule oder online bei Baumschule Horstmann. Zusätzlich werde ich häufig gefragt, ob ich lokale Gärtnereien empfehlen kann und ich wünsche mir schon lange, darauf eine gute Antwort geben zu können. Da ich ja ohne Auto gärtnere, bin ich nur selten im Umland und in Großstädten sind die Flächen für Gärtnereien zu teuer…

Die Kraft der grünen Community

Aber was wären ein Gartenblog oder Instagram-Account ohne Leser! So habe ich im Januar 2021 mal gefragt, welche Gärtnereien Ihr empfehlen könnt. Es kamen großartige Rückmeldungen, die ich gesammelt und nun auf einer Deutschland-Karte zusammengetragen habe. Ganz herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Lokale Gärtnereien unterstützen

Gerade in schwierigen Zeiten, in denen kaum oder keine Pflanzenmärkte stattfinden und viele Baumärkte und Gartencenter als Abnehmer wegfallen, ist es für Traditionsbetriebe wichtig, dass auch Kunden Pflanzen direkt in der Gärtnerei kaufen. Je mehr Gärtnereien und Baumschulen diese Krise gut überstehen, desto größer wird in den kommenden Jahren die Vielfalt des Pflanzenangebotes sein. Wenn es Euch also in den Fingern juckt und Ihr die kommenden Wochen zur Gartengestaltung nutzen möchtet, dann kauft, wenn es geht, bei Betrieben vor Ort, idealerweise sogar mit lokaler Pflanzen-Produktion.

Gärtnereien in Deutschland

Für Details die einzelnen grünen Punkte anklicken. Sobald Ihr auf den Punkt geklickt habt, lassen sich auch die Links in der Beschreibung anklicken.
Tipp: die Karte ist auch zoombar – Ihr könnt also in Eurer Region auch im Detail gucken.

Die Daten basieren auf Empfehlungen meiner Leser und wurden mit viel Liebe zusammengetragen, ich kann allerdings keine Gewähr auf absolute Richtigkeit und Aktualität geben.

Hier fehlt noch jemand? Jetzt seid Ihr gefragt!

In Eurer Gegend gibt es noch eine tolle Gärtnerei, die in dieser Liste auf keinen Fall, fehlen darf? Dann schreibt mir bitte! Ich gucke mir alle Vorschläge an und wenn sie dazu passen, nehme ich sie gerne mit auf. Auch Infos zu Änderungen, z.B. bei Adresse, Öffnungszeiten oder Sortiment sind immer willkommen!

Wichtig: Name der Gärtnerei und der Ort sind Pflichtfelder, da ich Euren Tipp sonst ggf. nicht finde.
Alles andere könnt Ihr auch ausfüllen, ist aber nicht Bedingung!

    Teile diesen Beitrag...