Werbung

Am 1. Februar hat der Hauptstadtgarten Blog-Geburtstag. Kaum zu glauben, dass es mal ein Leben ohne Gartenblog gab! Einer meiner ersten Artikel handelt von meinem letztjährigen Besuch der Messe Gartenträume und ich erinnere mich noch, wie ich damals über die Messe geschlendert bin, um mich in Sachen Garten, aber auch für Blogthemen inspirieren zu lassen.

Der Messe und dem zugehörigen Gartenportal fühle ich mich sehr verbunden. Für gartentraueme.com schreibe ich mittlerweile regelmäßig Artikel und ich freue mich sehr, dieses Jahr sogar offiziell von der Messe zu berichten.

Vom Garten träumen

Die Messe tourt durch ganz Deutschland, und der Termin in Berlin ist für mich der Startpunkt in die neue Gartensaison (falls Ihr nicht aus Berlin seid, findet Ihr die Termine und Orte aller Veranstaltungen hier).

Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und neueste Gartentrends, Gartentechnik und Outdoor-Möbel, Pflanzen und Experten-Tipps, ausgefallene Gestaltungsideen und Dekorationen, Gartenberatung, Zubehör und mehr.

Da die Aussteller sehr liebevoll ausgewählt sind und die Location, Station Berlin, zwar ausreichend groß, aber im Gegensatz zu vielen anderen Messestandorten nicht steril und ungemütlich ist, habt Ihr hier wirklich Gelegenheit zum Träumen vom Sommer im Garten oder auf dem Balkon, von selbst angebautem Gemüse, von Vogelgezwitscher und Euren nächsten Gartenprojekten.

Was erwartet Euch?

Die Messe gliedert sich in 3 Bereiche:

Eingangshalle Gartendekoration

Zink Gießkanne Vintage auf der Gartenträume Berlin kaufen

In der vorderen Halle gleich nach dem Eingang kommen vor allem die Liebhaber von Gartendeko auf ihre Kosten. Auch wer eine Outdoor-Küche, eine Gartensauna oder eine neue Terrasse bauen möchte, findet hier Inspirationen und die passsenden (zum großen Teil lokalen) Unternehmen für die Umsetzung. Mittelpunkt der Halle ist die Azubi-Baustelle des Fachverbandes der Garten-, Landschafts- und Sportplatzbauer in Berlin und Brandenburg, auf der gezeigt wird, wie vielseitig und kreativ die grünen Ausbildungsberufe sind.

Mittelhalle Bäume, Stauden und Blumen

Bio Steuden und Sträucher auf der Gartenträume Berlin

In der zweiten, mittleren Halle, gibt es alles, was das (Bio-)Gärtnerherz begehrt. Von Bäumen über Sträucher und Stauden, Rosen, Blumenzwiebeln und Gemüsesaatgut findet Ihr hier tolle Händler mit wirklich ausgefallenen und auch vielen Bio-zertifizierten Pflanzen.

Besonders ans Herz legen möchte ich Euch das Angebot der Bioland Baumschule Wetzel aus Süddeutschland. Wenn Ihr einen Obstbaum habt, dessen Sorte Ihr gerne retten oder verschenken möchtet, dann bringt einen geraden, frisch geschnittenen einjährigen Trieb mit zur Messe. Herr Wetzel macht Euch für kleines Geld direkt vor Ort eine Veredelung daraus, die Ihr gleich mitnehmen könnt.

Ich habe mich letztes Jahr von Herrn Wetzel zu unserem Pflaumenbaum erst einmal nur beraten lassen. Nach der Messe hat er mir dann eine Veredelung gemacht, die nun in unserem Garten steht. Davon werde ich Euch bald noch ausführlicher berichten.

Bühnenprogramm

Die Messe hält auch ein reichhaltiges, wirklich informatives Bühnenprogramm bereit. Hier könnt Ihr das Programm einsehen, damit Ihr Euren Besuch entsprechend planen könnt.

Verpflegung

In der hinteren Halle der Station Berlin findet Ihr einen Foodcourt mit verschiedenen Essensständen. Letztes Jahr war dort um die Mittagszeit sehr viel Andrang und ich musste eine Weile anstehen. Das Essen hat dann aber lecker geschmeckt, und da ich in der Schlange mit netten Leuten ins Gespräch kam, hat es mich nicht weiter gestört.

Location

Die Station Berlin ist wirklich super (dort findet ja seit einigen Jahren auch die re:publia statt) und einer meiner liebsten Veranstaltungsorte. In dem denkmalgeschützen Gebäude herrscht eine angenehme Atmosphäre und man verbringt den Tag eben nicht in einer sterilen Messehalle.

Ticketverlosung

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt, auch auf die Messe zu gehen, habe ich gute Nachrichten: Ich darf 5 x 2 Tagestickets verlosen. Hinterlasst mir dazu einfach hier, bei Instagram oder bei Facebook bis zum 28.1. einen Kommentar und Ihr seid im Lostopf.

Infos

Termin Gartenträume Berlin

2.2.-4.2.2018

Öffnungszeiten Gartenträume Berlin

Fr. 10.00-18.00 Uhr
Sa. 9.00-18.00 Uhr
So. 9.00-18.00 Uhr

Eintrittspreise Gartenträume Berlin

Erwachsene 9,- €
Rentner 8,- €
Kinder bis 12 Jahre 1,- €
Kinder bis 4 Jahre frei

Onlinetickets: www.gartentraeume.com

Veranstaltungsort Gartenträume Berlin

STATION-Berlin (am Gleisdreieck)
Luckenwalder Straße 4-6
10963 Berlin

Anfahrt Gartenträume Berlin

U1/U2 Haltestelle Gleisdreieck
S-Bahnhof Anhalter Bahnhof
Für Autofahrer ist ein Parkhaus mit 2.500 Parkplätzen in unmittelbarer Nähe.



Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Am Gewinnspiel nehmen alle Personen teil, die bis zum 28.1.2018 um 23:59 Uhr einen Kommentar auf dem Blog, meinem Instagram-Account oder meiner facebook-Seite hinterlassen. Die Tickets gelten für einen Tag für die Messe Gartenträume in Berlin Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Die Gewinner werden per e-Mail benachrichtigt. Wenn ich zwei Tage nach Benachrichtigung nichts vom Gewinner gehört habe, behalte ich mir vor, den Gewinn an einen anderen Teilnehmer zu vergeben.